ANY - Die natürliche Desinfektion

Was ist Anolyte?

Anolyte = Wasser + Salz + Strom

Aus Leitungswasser, ein wenig Salz und Gleichstrom produzieren Anlagen mittel Elektrolyse ein neutrales Anolyte und ein basisches Katholyte.

Ist durch seine hohe elektrische Ladung ein hochwirksames, metastabiles Desinfektionsmittel. Anolyte zerstört über 99% aller schädlichen Einzeller, also Bakterien auch Legionellen, Viren, Pilze und deren Sporen, Keime auch Krankenhauskeime.

Seine Ladung perforiert die Zellmembran der Einzeller und tötet diese dadurch ab, dabei löst sich seine Ladung auf. Zurück bleibt Wasser und ganz wenig Salz. Da die Einzeller abgetötet und nicht nur geschwächt werden, entstehen keine Resistenzen.

Aufgrund der pH- Neutralität von Anloyte wird die Bildung von elementaren Chlor vermieden. Dadurch ist es viel verträglicher als herkömmlichen Desinfektionsmittel.

Neutrales Anolyte ist als Desinfektionsmittel mit allen relevanten ECHA Klassen zugelassen:  Menschliche Hygiene (Type PT1)

Hygiene wird in unserem Alltag immer wichtiger. Durch den massiven Einsatz von Antibiotika entstehen immer mehr Resistenzen. Anolyte bietet hier eine perfekte Alternative für die Desinfektion, egal ob am Körper, in der Raumluft, im Trinkwasser, oder auf Oberflächen. Der wesentliche Inhaltsstoff von Anolyte ist eine hypochlorige Säure (CIHO). Sie ist auch ein wichtiger Bestandteil unseres angeborenen Immunsystems und wird in den Makrophagen, sie sind weiße Blutkörperchen und zählen zu den Fresszellen, als körpereigene Substanz während der Phagozytose gebildet und freigesetzt. Hieraus ergeben sich signifikante Vorteile gegenüber anderen Desinfektionsmitteln.

Für zusätzliche Informationen und Möglichkeiten